Was geben wir so aus, wofür? Wie viele Kilometer fahren wir? Wie viele Schäden haben wir Hier gibt’s was für Zahlenfetischisten, Statistikfälscher und Analystenköpfe.

Bereiste Länder

März 2017: Deutschland

April 2017: Deutschland, Österreich, Slowenien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Montenegro, Griechenland

Mai 2017: Türkei, Georgien

Juni 2017: Georgien, Armenien, Iran

Was kostet uns der Spaß

Kilometer und Dieselverbrauch

Stand: 30.06.2017

Gefahrene Kilometer: 13.319km
Getankter Diesel: 1371,4

Damit ergibt sich ein Verbrauch von 10,29 Litern auf 100 Kilometer.  (Ende Mai: 10,25 – leichter Anstieg)

Kniffelstatistik

Reparatur & Wartungslogbuch

März

5 €

Diesel Aufkleber für Calimero.

April

54 €

  • Verlust von 3 Ventilkappen – geschenkt bekommen in Albanien.
  • Eine Tasse Wasser nachgefüllt
  • 54 Euro für Befestigungsmöglichkeiten im Fahrzeug. (Spanngurte und weiteres)

Mai

499,02€

Geplant:

  • Längslenkerbuchsen, Hinterachse Aufhängung Kugelkopf & Buchsen, Ölcheck, Keilriemen,Turbo, Wasserleck, Gummi Luftfilterkasten, Treeslider besser befestigen, Entlüftungsschlauch nicht Ölresistent (das zweite mal), Mitnehmer neu abgedichtet
Juni 100,67€ Für zwei neue HD Mitnehmer aus Deutschland. Calimero ist einmal heiß geworden. Wir haben Kühlwasser nachgefüllt, den Luftfilter getauscht,
dann war wieder alles in Ordnung. Drei Schrauben der Radnabe waren ausgelutscht, neue Gewinde gabs umsonst in Ardebil im Iran.
Juli Autowäsche & Ölwechsel
Gesamt 595,67€